Covid 19 Hinweis

- Seit Dienstag, den 14. April 2020, müssen in allen öffentlichen Verkehrsmitteln Nase und Mund bedeckt sein. 

- Das tragen einer FFP2 Maske ist ab 25.01.2021 in öffentlichen Verkehsmitteln verpflichtend. 

- Ab 12.02.2021 ist eine Fahrt über die Grenzen Tirols nur noch mit einem aktuellen Negativen Covid Test möglich. (nicht älter als 48h)

1. FFP2-Maskenpflicht:

  • Beförderte Personen: alle beförderten Personen müssen eine FFP2-Maske ohne Ausatemventil oder eine äquivalente bzw. einem höherem Standard entsprechende Maske tragen.
    • Ausnahmen:
      • Kinder bis zum 6. Lebensjahr (keine Maske)
      • Kinder bis zum 14. Lebensjahr (eng anliegender MNS erlaubt) 

        2. Wie viele Fahrgäste dürfen befördert werden?

      • Bei Schüler-, Kindergarten- und Behindertenbeförderungen gilt die Massenbeförderungsregel (Abstandsregel kann wenn notwendig unterschritten und das Fahrzeug vollbesetzt werden)
      • Bei sonstigen Fahrten gilt die Fahrgemeinschaftsregel (max. 2 Personen pro Sitzreihe